+49.4135.800124
Link verschicken   Drucken
 

Transkriptionen

 

Besitzen Sie Briefe oder Tagebücher, die Sie nicht lesen können?


Ich übertrage schriftliche Bestände des 19. und frühen 20. Jahrhunderts in eine für Sie lesbare Form. Briefe und Tagebücher bieten eine Fülle von interessanten Inhalten, sie sind aber nur nutzbar, wenn sie in digitaler Form übertragen vorliegen. Sie erschließen vielleicht die Schicksalswege Ihrer Vorfahren oder den Werdegang eines Künstlers. Mit den Transkripten lässt sich in vielfältiger Form weiterarbeiten, bis hin zur Publikation. Ich verfüge über jahrzehntelange Erfahrungen in internationalen Kooperationen.

 

Transkriptionen von Handschriften werden pro Seite berechnet. Der Preis pro Seite liegt zwischen 8 und 15 € je nach Lesbarkeit, Wörtern pro Seite und Anmerkungsapparat. Enthalten sind Korrekturen und gegebenenfalls Erläuterungen.

 

Schicken Sie mir gern eine Probe Ihres Manuskripts zu. Ich berate Sie gern über die weiteren Schritte.

 

Kontakt

Leistungen
 

texte

inventar

sammlungspflege

transkriptionen

sammlungsaufbau

ausstellungsbetreuung

 

mehr